Ratgeber Auto Verkehr | Stauprognose

Ratgeber Auto Verkehr |   Was ist los auf Deutschlands Straßen am kommenden Wochenende? Wann sollten Sie am besten losfahren und welche Strecken sollten Sie meiden?

Der ADAC erwartet auch an diesem Wochenende …

Autohaus-Kundenmagazin-WerkstattGefällt mir         Magazin lesen           Autotester werden           AH Kundenmagazin

Autohaus Kundenmagazin

Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Auto, Verkehr und Reisen suchen

Autohaus Kundenmagazin | Unfallstatistik

Ratgeber Auto Verkehr | Im 1. Halbjahr 2015 starben 1.593 Menschen auf deutschen Straßen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) in Wiesbaden sind das 22 Personen oder 1,4 % mehr als im ersten Halbjahr 2014. Dagegen ging die Zahl der Verletzten um 2,7 % auf etwa 180.900 Personen zurück.

Unfallzahlen sinkenInsgesamt musste die Polizei in den ersten sechs Monaten dieses Jahres weniger Unfälle aufnehmen als im ersten Halbjahr 2014: Mit einer Gesamtzahl von rund 1,16 Millionen verringerte sich die Zahl der Unfälle um 0,8 %. Davon gab es bei 1,02 Millionen Unfällen ausschließlich Sachschaden (- 0,5 %), bei 140.800 Unfällen (- 2,7 %) kamen Personen zu Schaden.

Autotester gesucht  … 400 Euro im Monat  dazu verdienenAutohaus Kundenmagazin

Eine 121-Städte-Studie zeigt: In Städten mit mehr als 500.000 Einwohnern passieren in Relation zur Einwohnerzahl die meisten Autounfälle. 31 der 121 untersuchten deutschen Städte weisen ein überdurchschnittliches Verkehrsunfallaufkommen auf. Zu diesen Städten, bei denen im Schnitt 4.002 Unfälle auf 100.000 Einwohner kommen, zählen Hannover, Görlitz, Koblenz, Düsseldorf, Hof, Würzburg, Magdeburg, Dortmund, Stuttgart, Saarbrücken, Essen, Potsdam, Berlin, Köln, Regensburg, Chemnitz, Bremerhaven, Hamburg und Münster.

Ratgeber Preisvergleich: Kfz-Versicherung. Bis zu 800 € sparen!

Die Unfallquote einer Stadt oder Region lässt natürlich nicht die Beitragshöhe zur Kfz-Versicherung unberührt. Da bei mehr Verkehrsunfällen auch die Kosten der Schadenregulierung steigen, wirkt sich das letztendlich auf den Kfz-Versicherungsbeitrag aus. Da aber die Beitragsbemessung von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich ausfällt, lohnt es sich, regelmäßig seine Kfz-Versicherung zu überprüfen und in einem Kfz-Versicherungsvergleich nach einen günstigeren Tarif Ausschau zu halten. Das Einsparpotential liegt hier bei bis zu 800 Euro.

Gefällt mir         Magazin lesen           Autotester werden           AH Kundenmagazin

Autohaus Kundenmagazin

Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Auto, Verkehr und Reisen suchen

Kurzurlaub Auto | Potsdam Park Sanssouci

Ratgeber Auto Verkehr |  Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt Potsdam zählen die unzähligen Schlösser und Gärten, von denen Schloss Sanssouci wohl das weltweit bekannteste ist. Das Neue Palais, die Neuen Kammern, Schloss Cecilienhof im Neuen Garten oder Schloss Babelsberg mit seinem gleichnamigen Landschaftspark sind nur einige der Attraktionen, die Potsdam zu bieten hat.

Nirgendwo zeigt sich Preußens Barock glanzvoller, üppiger und romantischer  als im Park von Sanssouci. Schlösser und Gärten präsentieren sich in einer Landschaft von unvergleichlicher Harmonie. Das einstige Sommerparadies der preußischen Könige nahe der Hauptstadt Berlin gehört zum Weltkulturerbe. König Friedrich der Große (II.) ließ 1744 den terrassierten Weinberg anlegen und ein Jahr darauf sein Lustschloss Sanssouci errichten. Als in den folgenden Jahren der Lustgarten nach französischem Vorbild mit dem Broderieparterre am großen Fontänenbecken entstand, hat Friedrich immer wieder selbst gestaltend eingegriffen.

Autotester gesucht  … 400 Euro im Monat  dazu verdienen


Autohaus Kundenmagazin

Für die Potsdamer Schlössernacht, die alljährlich im August stattfindet, wird die Anlage kunstvoll beleuchtet und prunkvoll dekoriert. Die Sommerresidenz brilliert in ihrer ganzen Pracht. Die Besucher werden auf einen Ausflug in lang vergangene Epochen mitgenommen. Insgesamt mehr als 100 Akteure in Masken und Kostümen verzaubern und verleiten zum Träumen. Sie können Konzerte besuchen, Lesungen anhören, Theateraufführungen genießen oder sich auf Tanzveranstaltungen amüsieren. Machen Sie Ihren Sommernachtstraum wahr und lassen Sie sich von dem zauberhaften Ambiente mitreißen.

Gefällt mir         Magazin lesen           Autotester werden           AH Kundenmagazin

Autohaus Kundenmagazin

Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Auto, Verkehr und Reisen suchen

Ratgeber Auto Verkehr | Aquaplaning im Sommer

Ratgeber Auto Verkehr |  Man mag es kaum glauben, aber in den Sommermonaten ist die Gefahr von Aquaplaning am größten. Das hat der Automobilclubs AvD erklärt, der einen genauen Blick auf die Reifen empfiehlt. Vor allem die Profiltiefe ist wichtig. Diese sollte deutlich über der gesetzlich festgelegten Mindesttiefe von 1,6 Millimeter liegen.

Gerade bei den im Sommer häufig auftretenden Gewitterschauern fallen große Mengen Wasser in kurzer Zeit vom Himmel. Im Gegensatz zum typischen Winterregen, bei dem es über längere Zeit gleichmäßig regnet, bilden sich bei diesen Platzregen im Sommer große Wasseransammlungen auf den Straßen, die nicht schnell genug abfließen können. So lange das Reifenprofil genügend Wasser aufnehmen kann, stellt dies kein Problem dar. Allerdings haben selbst Reifen mit drei Millimeter Profiltiefe nur noch 30 Prozent der Aufnahmekapazität von Neureifen, bei 1,6 Millimeter sind es gerade noch zehn Prozent. Kann das Profil nicht mehr genügend Wasser aufnehmen, dann schwimmen die Reifen auf dem Wasser wie ein Wasserski. Das Auto kann dann weder gelenkt noch gebremst werden, ein Unfall ist die fast unausweichliche Folge.

Autotester gesucht  … 400 Euro im Monat  dazu verdienenAutohaus Kundenmagazin


Auf Nummer sicher: bei Regen langsam fahren Wer solche gefährlichen Situationen vermeiden will, der sollte auf jeden Fall bei starken Regenfällen langsam fahren.

Fahrtipp: nicht bremsen, sondern Kupplung treten. Wer bemerkt, dass sein Auto aufschwimmt, der sollte auf keinen Fall bremsen, sondern Kupplung treten bis die Vorderreifen wieder Kontakt zur Straße bekommen – sie dürfen nicht blockieren, sondern müssen sich dafür drehen.

Gefällt mir         Magazin lesen           Autotester werden           AH Kundenmagazin

Ratgeber Auto Verkehr

Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Auto, Verkehr und Reisen suchen

Autohaus-Kundenmagazin-Werkstatt

Ratgeber Auto Verkehr | ADAC Taxitest

Ratgeber Auto Verkehr |  Der ADAC hat in einem aktuellen Test 160 Taxifahrten in acht deutschen Großstädten geprüft. Rund ein Viertel aller Fahrten (35) wurde mit “sehr gut” bewertet, bei mehr als der Hälfte (87) vergaben die Tester die Note “gut”, 17 Mal registrierten sie “ausreichend”, 21 Fahrten fielen mit “mangelhaft” und “sehr mangelhaft” glatt durch.

 

Ratgeber-Auto-Verkehr

Die häufigsten Mängel waren fehlende Hinweise auf Fahrpreistarife, Fahrerlaubnis und Anschnallpflicht. In fast 90 Prozent aller Fälle waren Quittungen unvollständig ausgefüllt. Zudem registrierten die Tester bei sechs Fahrten unnötige Umwege sowie vier Fahrtverweigerungen. Bei 17 Prozent aller Fahrten haben sich die Fahrer nicht an die Verkehrsregeln gehalten.

Getestet hat der ADAC in Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart auf jeweils fünf definierten Routen innerhalb der Stadt.

Auch die Taxitarife in den Städten sind den Angaben zufolge sehr verschieden. In Deutschland gebe es mehr als 800 Tarife, die regional variierten und für den Verbraucher nur schwer zu durchschauen seien, kritisierte der ADAC. Angesichts dieser Testergebnisse forderte der Automobilklub mehr Klarheit. Er appellierte an Kommunen und Taxiverbände, ihre Tarife transparenter zu machen und zu vereinheitlichen.

Gefällt mir         Magazin lesen           Autotester werden           AH Kundenmagazin

Ratgeber Auto Verkehr

Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Auto, Verkehr und Reisen suchen

Kurzurlaub Auto | Tirol Österreich

Ratgeber Auto Verkehr |  Wanderurlaub Tirol, Österreich …. Zu Fuß die Paznauner Alpen von ihrer schönsten Seite entdecken. Wandern in Tirol – immer ein Erlebnis.

Das Herz der Alpen eröffnet Wanderern und Bergsteigern eine faszinierende Bergwelt: Streifen Sie durch sanfte Mittelgebirge, meistern Sie Weitwanderwege oder erklimmen Sie Gipfel. Ob beim Bergwandern, Trekking oder Genusswandern: Auf mehr als 15.000 Kilometern markierten Wander- und Bergwegen ist für Sie bestimmt die richtige Route dabei. Tirols bekanntester Weitwanderweg, der Adlerweg, durchmisst das Herz der Alpen auf einer Strecke von 1.480 Kilometern und zeigt eindrucksvoll die Schönheit, Eigenheit und den Charakter des Landes.

Aktuelles Magazin lesen            Seite weiterempfehlen


Kurzurlaub Auto | Tirol Österreich

Oder entdecken Sie das Herz der Alpen bei einem Mountainbike- oder Radurlaub in Tirol. Mehr als 5.900 Kilometer Mountainbike-Routen und etwa 900 Kilometer Radwanderwege versprechen echtes Fahrvergnügen inmitten der machtvollen Bergwelt Tirols. Rund 300 qualitätsgeprüfte Betriebe haben sich auf die Bedürfnisse von Radsportlern spezialisiert und heißen Sie bei Ihrem Radurlaub in Tirol willkommen. Radeln Sie los und erleben Sie die Schönheit Tirols auf zwei Rädern.

Gefällt mir         Magazin lesen           Autotester werden           AH Kundenmagazin

Ratgeber Auto Verkehr

Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Auto, Verkehr und Reisen suchen