Ratgeber Auto Verkehr | Ausflugsziel Bad Gögging

Ratgeber Auto Verkehr |  Endlich wird es wieder wärmer. Die Vögel zwitschern, und an den Bäumen grünt es langsam. Mit den ersten Knospen lassen sich auch die Radfahrer wieder blicken. Auf sie warten in der Hallertau reizvolle Strecken mit unterschiedlichem Niveau.

Bad Gögging. Mit dem Rad auf Entdeckungstour

Lang gestreckte Flusstäler, weite Wiesen und sanfte Hügel – die abwechslungsreiche Landschaft der Hallertau in Niederbayern ist bei Ausflüglern sehr beliebt. Besonders mit dem Fahrrad gibt es viel zu entdecken. Während die einen gemütlich an der Donau oder an der Abens entlangfahren und das ein oder andere Picknick am Wasser einplanen, stellen sich andere den Herausforderungen der umliegenden Steigungen. Auf den Anhöhen werden sie mit einem herrlichen Ausblick über das Hopfenland entschädigt.

Gratisabo Gesundheitsmagazin

Zum Gratisabo für Ratgeber Gesundheit anmelden …


Anstrengend muss es aber auch bergauf nicht sein, denn Mitglieder des Projekts Stromtreter stellen in der Region nicht nur E-Bikes zur Verfügung, sondern sorgen auch unterwegs für ausreichend Ladepunkte.

Mit dabei ist beispielsweise das „The Monarch Hotel“ in Bad Gögging. Während die Akkus dort Strom tanken, füllen die Fahrer ihre Energiespeicher gemütlich bei Kaffee und Kuchen auf der Sonnenterrasse. Als offizielle Stromtreter-Station verleiht das Vier-Sterne-Superior-Haus außerdem Räder mit Elektromotor. Für alle, die eine weite oder bergige Fahrt vor sich haben, stellt das die perfekte Lösung dar. Da sich der Motor beliebig ein- und ausstellen lässt, kann auch auf herkömmliche Art geradelt werden, die Stromreserven sind aber mit dabei – für alle Fälle.

Gefällt mir      Punkte­über­nahme       Autotester werden          Magazin lesen

Ratgeber Auto & Verkehr
Autohaus-Kundenmagazin-Werkstatt