Kurzurlaub Auto | Potsdam Park Sanssouci

Ratgeber Auto Verkehr |  Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt Potsdam zählen die unzähligen Schlösser und Gärten, von denen Schloss Sanssouci wohl das weltweit bekannteste ist. Das Neue Palais, die Neuen Kammern, Schloss Cecilienhof im Neuen Garten oder Schloss Babelsberg mit seinem gleichnamigen Landschaftspark sind nur einige der Attraktionen, die Potsdam zu bieten hat.

Nirgendwo zeigt sich Preußens Barock glanzvoller, üppiger und romantischer  als im Park von Sanssouci. Schlösser und Gärten präsentieren sich in einer Landschaft von unvergleichlicher Harmonie. Das einstige Sommerparadies der preußischen Könige nahe der Hauptstadt Berlin gehört zum Weltkulturerbe. König Friedrich der Große (II.) ließ 1744 den terrassierten Weinberg anlegen und ein Jahr darauf sein Lustschloss Sanssouci errichten. Als in den folgenden Jahren der Lustgarten nach französischem Vorbild mit dem Broderieparterre am großen Fontänenbecken entstand, hat Friedrich immer wieder selbst gestaltend eingegriffen.

Autotester gesucht  … 400 Euro im Monat  dazu verdienen


Autohaus Kundenmagazin

Für die Potsdamer Schlössernacht, die alljährlich im August stattfindet, wird die Anlage kunstvoll beleuchtet und prunkvoll dekoriert. Die Sommerresidenz brilliert in ihrer ganzen Pracht. Die Besucher werden auf einen Ausflug in lang vergangene Epochen mitgenommen. Insgesamt mehr als 100 Akteure in Masken und Kostümen verzaubern und verleiten zum Träumen. Sie können Konzerte besuchen, Lesungen anhören, Theateraufführungen genießen oder sich auf Tanzveranstaltungen amüsieren. Machen Sie Ihren Sommernachtstraum wahr und lassen Sie sich von dem zauberhaften Ambiente mitreißen.

Gefällt mir         Magazin lesen           Autotester werden           AH Kundenmagazin

Autohaus Kundenmagazin

Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Auto, Verkehr und Reisen suchen