Ratgeber Auto | Tachomanipulation bei Gebrauchtwagen

Ratgeber Auto VerkehrSchätzungen zufolge ist in Deutschland fast jeder dritte Gebrauchtwagen von einer Tacho-Manipulation betroffen. Mit dem verbotenen Eingriff versuchen Verkäufer den Kaufpreis zu erhöhen. Fakt ist … Tachomanipulation ist seit 2005 gesetzlich verboten und wird mit bis zu 1 Jahr Gefängnis bestraft!

Autotest … 400 Euro im Monat  dazu verdienen | Ratgeber Auto Verkehr

Trotzdem lassen sich dubiose Händler und Privatleute auf der Jagd nach dem schnellen Geld immer wieder auf das kriminelle Spiel ein. Kein Wunder, ist doch die Laufleistung eines Fahrzeugs einer der wichtigsten Punkte bei der Preisermittlung. Leider ist die Manipulation des Kilometerstandes meist eine Sache von wenigen Minuten – ein Laptop und die passende Software genügen vollauf.

Ratgeber Auto Verkehr

 Tachomanipulation bei Gebrauchtwagen

Nach Angaben des ADAC beginnen die Kosten für das „Zurückdrehen“ des Tachos je nach Modell bei 50 Euro und enden in einigen wenigen Fällen bei mehr als 1000 Euro. Denn es gibt inzwischen einige Hersteller, die den Fälschern ihre Arbeit deutlich erschweren. Denn die Kilometerstände werden in den meisten modernen Autos nicht nur im Tachometer, sondern in verschiedenen anderen Geräten im Auto gespeichert. BMW etwa nutzt dazu seit Ende der 90er-Jahre unter anderem den elektronischen Zündschlüssel. Auch Audi führte mit dem A5 Coupé 2007 einen „Service Key“ ein. Diese elektronischen Schlüssel speichern Daten wie die Laufleistung und lassen sich in der Vertragswerkstatt auslesen. Außerdem ist der Kilometerstand etwa in Steuergeräten, elektronischen Zündschlössern, elektronischen Wegfahrsperren und teilweise in Fehlerspeichern oder ABS-beziehungsweise ESP-Modulen abgelegt.


 Ratgeber Preisvergleich: Kfz-Versicherung. Bis zu 800 € sparen!


Fazit: Moderne Autos sind gegen die Manipulation des Kilometerstandes kaum geschützt. Gebrauchtwagenkäufern bleibt nur genaues Studium der Unterlagen und der gesunde Menschenverstand, um einen überteuerten Kauf zu vermeiden.

Gefällt mir      Punkte­über­nahme       Autotester werden          Magazin lesen

Ratgeber Auto & VerkehrRatgeber Auto Verkahr